Herzblut-Abschiedsbrief

Mein Brief an meine überwundene Magersucht auf dem MITMACHBLOG (MMB) veröffentlicht. – Das Wochenthema: HERZBLUT

Hier der Link zum Brief:

Herzblut-Abschiedsbrief

Hallo Magersucht!

Ich weiß eigentlich gar nicht, wo ich beginnen soll, so viel habe ich dir zu sagen. Du bist eigentlich ganz langsam in mein Leben getreten. Du hast dich gut getarnt angeschlichen und plötzlich warst du da in all deinen Facetten.

Wer warst du eigentlich, dass du mein Leben so dominiert hast? Wie konnte es geschehen, dass du so große Macht über mich bekommen hast?

Ja, ich erinnere mich doch an so einige kleine Anzeichen, die dein Ankommen ankündigten. … weiterlesen

 

Lieber Leser! Mit diesem Brief heute möchte ich zur Entstigmatisierung von psychischen Krankheiten, wie hier zB der Magersucht einen Beitrag leisten, was ja auch eins meiner Ziele mit diesem Blog ist. Ich erreiche damit vielleicht nicht Verständnis, aber doch einen Einblick in eine psychische Andersartigkeit.
Alles Liebe
Maria

© Maria Fasching

Das begehrte Keks

Ich habe auf dem MITMACHBLOG (MMB) wieder eine Geschichte veröffentlicht. – Das Wochenthema: DIE ÜBLICHEN VERDÄCHTIGEN

Hier der Link zur Geschichte:

Das begehrte Keks

Die Schulglocke läutet zur Zehn-Uhr-Pause. Es ist Freitag und Amelie hat leider die zehn Schillinge, die sie als Jausengeld jede Woche bekommt schon verbraucht. Sie ist hungrig. Da kommt Kerstin ins Klassenzimmer. Sie hält eine Semmel in ihrer Hand. Ganz stolz verkündet sie, dass sie dieses Gebäck bei dem großen Andrang vom Bäckerstand soeben gestohlen hätte.

Es wird viel gestohlen vom Bäckerstand, vor allem während dieser Zehn-Uhr-Pause. Da ist jeden Tag so ein Andrang, dass die Verkäuferinnen nicht mehr wissen, wen sie als ersten bedienen sollen. Und Kerstin gehörte nicht zum Kreis der üblichen Verdächtigen. Das sind die Jungs aus der vierten Klasse. Auf die haben die Angestellten ein Auge. Deshalb nahm auch keiner Notiz von ihr.

„Das ist die Idee“, denkt Amelie…. weiterlesen

 

Ich wünsche allen einen wunderschönen guten Morgen und viel Freude beim Lesen!
Alles Liebe
Maria

© Maria Fasching